Du bist hier:  Virgental  > Bergabenteuer  > Hütten und Almen 

Tipps für Dich

Hütten und Almen im Virgental

Zunigalm (1.846m)
Zunigalm (1.846m)
Die Arnitzalm (1.848m)
Die Arnitzalm (1.848m)
Bodenalm (1.960m)
Bodenalm (1.960m)
Essener-Rost. (2.208m)
Essener-Rost. (2.208m)
Gottschaunalm (1.943m)
Gottschaunalm (1.943m)
Sajat-Hütte (2.600)
Sajat-Hütte (2.600)
Johannishütte (2.121m)
Johannishütte (2.121m)
Nilljochhütte (1.990m)
Nilljochhütte (1.990m)
Stabant-Hütte (1.800m)
Stabant-Hütte (1.800m)
Bergersee-Hütte 2.182m
Bergersee-Hütte 2.182m
Pebell Alm (1.520m)
Pebell Alm (1.520m)
Nilalm (2.100m)
Nilalm (2.100m)

Herzliche Gastlichkeit in atemberaubender Bergwelt

Für Dich gibt es nichts Schöneres, als die Sohlen Deiner Wanderschuhe zum Glühen zu bringen? Die besonders reine Bergluft einzuatmen und über Stock und Stein durch eine faszinierende Landschaft zu streifen? Im Virgental findest Du unzählige Möglichkeiten, Deine Wanderträume wahr werden zu lassen.

Auf den bestens markierten und beschilderten Wege von Prägraten, Virgen und Matrei aus, kommt jeder unserer Gäste auf seine Kosten – vom Genusswanderer bis zum Höhenmetersammler.

Die Vielfalt an Weglängen und Schwierigkeitsgraden wird ergänzt durch ein einzigartiges Netz von über 60 Hütten und Almen. Diese laden Dich in der Traumkulisse des Virgentals mit herzlicher Gastlichkeit in ihre gemütlichen Stuben ein und bewirten Dich mit leckerer Osttiroler Küche.

Und natürlich besteht auch auf vielen Hütten die Möglichkeit zu übernachten. Das ist nicht nur ein unvergleichliches Erlebnis am Berg, sondern auch sehr praktisch, wenn Du auf den Höhenwegen über mehrere Tage von Hütte zu Hütte wandern möchtest, ohne ins Tal absteigen zu müssen.

Folgend findest Du einen Übersichtsplan und eine detaillierte Beschreibung der Virgentaler Hütten.

Wir wünschen Dir viel Vorfreude bei der Planung Deines unvergesslichen Wanderurlaubs.

Übrigens: Ein hilfreicher Begleiter und eine schöne Erinnerung ist das Virgentaler Hüttenbuch. Es hält alle Hütten- und Weginfos, Karten und Platz für die Hüttenstempel bereit. Du erhältst es in den Tourismusbüros oder fordere es gleich hier via E-Mail an.

Für Deine Ruhepausen zwischendurch empfehlen wir Dir hier die schönsten Unterkünfte im Tal.

Einen Hütten- und Übersichtsplan findest Du hier.

Die Osttiroler Höhenwege
Genieße die umwerfende Aussicht auf jedem Meter – Erfahre mehr

Das Hüttenbuch 2014 - Jetzt GRATIS!
Hüttenbuch Anfordern oder Online anschauen! 
Mit allen wichtigen Infos, Wanderkarten und Hüttenbeschreibungen.

 

 

Hüttenempfehlungen

Bergersee-Hütte 2.182m
Geöffnet: Juni bis OktoberWichtiger Ausgangspunkt für Mehrtagestouren, Übernachtungsmöglichkeit für 25 Personen - Dusche, WC, Sonnenterrasse am See,
Johannis-Hütte 2.121 m
In etwa 2 Std. von Hinterbichl / Parkplatz Wiesenkreuz über den Fahrweg können Sie sich an der wunderschönen Aussicht zum Großvenediger erfreuen. Auch für Senioren und
Bodenalm 1.960 m
Anstieg: vom Parkplatz oberhalb von Wallhorn über einen Forstweg in ca. 45 Minuten erreichbar, oder von Bichl über den Wiesachweg in etwa 2 Stunden. (Auch für Kinder

Kostenlose Anfrage



Anfragen

Deine Events

  • 30.07.14, Mittwoch:
    Theater “Baby wider Willen” in Prägraten - Lustspiel
  • 30.07.14, Mittwoch:
    Platzkonzert des Jugendorchesters Matrei
  • 31.07.14, Donnerstag:
    "Olala" Straßentheaterfestival - zu Gast in Matrei in Osttirol
  • 2.08.14, Samstag - 3.08.14, Sonntag:
    Konzert der Musikkapelle Fraps in Virgen
  • 3.08.14, Sonntag:
    Frühschoppen der Musikkapelle Fraps

ANGEBOTE

Pauschalangebote Hotel Goldried

Dein Newsletter

Erfahre auch Zuhause, was gerade in Deinem Virgental passiert.

Der Beste Weg...

Felbertauernstrasse in Osttirol, Panoramastrasse, Maut