Unterkunft finden

Neue Prager Hütte (2.796 m)

Am Schlatenkees

Schutzhütte | DAV
Venedigergruppe
43 Bergsteigerlager
36 Zimmerlager, 10 Winterlager
Ort: Matrei in Osttirol

Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)
Neue Prager Hütte (2.796 m)

Dein perfekter Urlaub

Die Berghütten im Nationalpark Hohe Tauern sind Ihre Ausgangspunkte für viele Ski- und Bergtouren. Die Region rund um die Prager Hütten bietet ideale Verhältnisse zum Bergwandern. Die eindrucksvolle Aussicht auf die höchsten Berge der Ostalpen ist einmalig. Der Sonnenaufgang ein unvergessliches Erlebnis.


Nütze die Möglichkeit und genieße einen erholsamen Tag mit dem Besuch der Hütte. Schon der Aufstieg, vom schönsten Talabschluß der Ostalpen, über den Gletscherweg, vorbei am Auge Gottes, dem Gletscherschliff mit Gletschertor zur Alten Prager Hütte, hoch über der Gletscherzunge des Schlatenkees auf einem mit Granitblöcken verlegten Steig zur Neuen Prager Hütte, ist eine Begegnung mit der Natur wie Gott sie geschaffen hat.

 

Preise
Ausstattung
Lage

Das Sonnenparadis am Schlatenkees

 


Hüttenreservierung:

 

 

Hunde dürfen nach tel. Rücksprache mit dem Hüttenteam mitgebracht werden.

Wir haben dafür den Winterraum zur Verfügung. Dafür werden extra € 6,-/Nacht verrechnet

Hüttentelefon +43 664 630 41 86


Bewirtschaftet:

 

  • Sommersaison: Mitte Juni - Mitte September
  • Wintersaison: Mitte März - Ende April

 

Schlafplätze:

 

  • Zimmerlager/Betten: 32
  • Matratzenlager: 44
  • Winterraum: offen

 

Wie kommt Ihr zu uns:

 

  • Vom Matreier Tauernhaus bis Innergschlöss zu Fuß in ca. 1 Stunde, oder mit dem Taxi von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr immer zur halben Stunde
  • Über den Prager Hüttenweg und Alte Prager Hütte von Innergschlöß 1.691m in ca. 3½ Stunden
  • Über den Gletscherweg Innergschlöß, Salzbodensee und Auge Gottes, Alte Prager Hütte in ca. 4½ Stunden
  • Über Viltragental – Gamsleitn und Alte Prager Hütte in ca. 4½ Stunden (auf diesem Weg ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich, nie bei Regen- oder Schneefall).

 

Unser Team:

 

  • Wilfried, Hüttenwirt und Bergführer, wird die Einen oder Andern ans Seil nehmen und sicher über den Gletscher führen. Gerne werden gegen Voranmeldung geführte Touren - auch auf den Gross Venediger – angeboten!
  • Sylvia wird in der Küche darauf achten dass alle satt und fit auf die Dreitausender der Venediger Gruppe kommen.
  • Claudia, sie wird allen Besuchern mit Rat und Tat zur Seite stehen, dafür sorgen dass alle einen unbeschwerten Zwischenstopp auf ihrer Bergtour haben.

 

Alpininfo:

 

  • Karten: Alpenvereinskarte Bl. 36
  • BEV Bl. 152
  • Freytag & Berndt u. Artaria WK 121
  • Freytag & Berndt u. Artaria WK 123

 

Nachbarhütten:

 

  • Kürsinger Hütte 2558m, über die Venedigerscharte (Gletschertour), 5 Std.
  • Defregger Haus 2962m, über das Rainertörl (Gletschertour), 4 Std.
  • Badener Hütte 2608m, über Löbbentörl, 4 ½ Std.
  • St. Pöltener Hütte 2481m, über Venediger Höhenweg 7 ½ Std.
  • Neue Fürther Hütte 2201m, über Sandebentörl 5 ½ Std.
  • Neue Thüringer Hütte 2240m, über Schwarzkopfscharte 6 Std.

 

Tourenmöglichkeiten:

 

  • Stützpunkt am Venediger-Höhenweg
  • Stützpunkt auf dem Zentralalpinen Weitwanderweg 02
  • Innerer Kesselkopf 2897m, ½ Std.
  • Großvenediger 3.667m, ca. 3 ½ Std. Aufstieg
  • Kleinvenediger 3.480m, ca. 3 Std. Aufstieg
  • Rainerhorn 3.560m, ca. 3 ½ Std. Aufstieg
  • Schwarze Wand 3.544m, ca. 4 Std. Aufstieg
  • Hoher Zaun 3.467m, ca. 4 ½ Std. Aufstieg
  • Venediger Eiskrone mit Kleinvenediger – Großvenediger – Hohes Aderle – Rainerhorn, ca. 6 - 8 Std. für die kpl. Gletscherrundtour
  • Infos unter www.alpenvereinaktiv.com

 

Auf den Großvenediger 3.667m

 

  • mit dem Hüttenwirt Wilfried Studer
  • Jeweils Dienstag u. Donnerstag gibt es Führungen
  • Anmeldung erforderlich! Anfrage/Anmeldung per E-Mail

    Führungskosten:
  • € 95,- / ab 6 Teilnehmer (max 8 Teilnehmer)
  • € 110,- / bei 5 Teilnehmer
  • € 125,- / bei 4 Teilnehmer (Mindestteilnehmerzahl)

 

im Preis inbegriffen: Führungskosten, Gipfelurkunde und notwendige Leihausrüstung.


Koordinaten, graphisch ermittelt, WGS 84:

 

  • Geogr. Breite: 47° 7,385’
  • Geogr. Länge: 12° 23,540’
  • UTM x: 5222142
  • UTM y: 302212
  • Bezugssmeridian: 15°

 

Virgentaler Hüttenbuch - Stempelbuch

 

 

Linktipps:

 

 

Übersichtskarte:

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Wilfried Studer

Neue Prager Hütte

 

Preise

Übernachtungstarife

Übernachtungstarife

HS NS
Matratzenlager (AV-Mitglieder) HS € 10,00


Übernachtungstarife im Mehrbett Zimmer  (AV-Mitglieder)
Zimmer mit 4 bis 6 Schlafplätzen

  • Erwachsener - EUR 13,00
  • Junior (19-25 Jahre) - EUR 13,00
  • Jugend (7-18 Jahre*) - EUR 8,00
  • Kinder (bis 6 Jahre) - EUR 5,00

Übernachtungstarife im Matrazenlager (AV-Mitglieder)
immer mit mehr als 6 Schlafplätzen

  • Erwachsener - EUR 10,00
  • Junior (19-25 Jahre) - EUR 6,00
  • Jugend (7-18 Jahre*) - EUR 5,00
  • Kinder (bis 6 Jahre) - EUR 0,00

Übernachtungstarife im Mehrbett Zimmer (Nicht-Mitglieder)
Zimmer mit 4 bis 6 Schlafplätzen

  • Erwachsener - EUR 23,00
  • Junior (19-25 Jahre) - EUR 23,00
  • Jugend (7-18 Jahre*) - EUR 18,00
  • Kinder (bis 6 Jahre) - EUR 15,00

Übernachtungstarife im Matrazenlager (Nicht-Mitglieder)
immer mit mehr als 6 Schlafplätzen

  • Erwachsener - EUR 20,00
  • Junior (19-25 Jahre) - EUR 16,00
  • Jugend (7-18 Jahre*) - EUR 15,00
  • Kinder (bis 6 Jahre) - EUR 5,00

Übernachtungstarife im Notlager **

  • Erwachsener - EUR 
  • Junior (19-25 Jahre) - EUR 
  • Jugend (7-18 Jahre*) - EUR 
  • Kinder (bis 6 Jahre) - EUR 

Verpflegung (ohne Übernachtung)

  • Halbpension Frühstück und Abendessen - EUR 28,00
  • Halbpension ohne Frühstück - EUR 
  • Halbpension Frühstück und Abendessen Kinder - EUR 
  • Nur Frühstück vom Büfett - EUR 
  • Kleines Frühstück oder für Kinder - EUR 

Zuschläge:

  • Aufpreis für Doppelzimmer zur Einzelnutzung auf Anfrage
  • Übernachtung Hund - EUR 6.00/Tag
    Hunde dürfen nach Tel. Rücksprache mit dem Hüttenteam mitgebracht werden. Wir haben dafür den Winterraum zur Verfügung.

Sonstiges:

  • Alle Schlafplätze dürfen grundsätzlich nur mit (Hütten-) Schlafsack benutzt werden.

  • Mitgliederermäßigung erhalten nur Alpenvereinsmitglieder und Gleichgestellte unter Vorlage eines gültigen Mitgliederausweises.

  • Bar und Kartenzahlung

Hüttenreservierung:

Stornierung:

  • Stornierungen von Reservationen: Bis spätestens 18.00 Uhr am Vortag, Gruppen ab 8 Personen zwei Tage im Voraus. Ansonsten können gemäss den AGB die reservierten Leistungen vollständig in Rechnung gestellt werden.

Ausstattung

Berg- Schutzhütten
Mehrbett-Zimmer
Skitouren
Duschen
Klettern
Hochtouren
Bergwandern
Alpinski fahren
Matratzenlager
Hüttenschlafsack zum Kauf erhältlich
Übernachtung im Winterraum
Lager mit Heizung
Notlager

Lage

nach Oben