Unterkunft finden

So kommst Du zu uns in Virgental

Plane Deine Anreise nach Osttirol ins Virgental mit Google Maps.

Der Weg in den Süden

Der Felbertauern und der Passthurn ist eine wichtige Nord-Süd-Verbindung in den österreichischen Alpen und führt von Mittersill im Bundesland Salzburg nach Lienz in Osttirol. Sie gilt als Alternativstrecke zur Brenner- und Tauernautobahn. Das Virgental sind aus allen Himmelsrichtungen aus sehr gut zu erreichen.

Hier findest Du Deine Routenplaner:
Wo kommst Du her?
Wo möchtest Du hin?
(z.B.: Max-Mustermannstraße 6b, 1234 Ortsname)

Die Fahrt über die Felbertauernstraße

Kürzeste und günstigste Überquerungsmöglichkeit des Alpenhauptkamms

Die einfache Fahrt über die Felbertauernstraße kostet 11 Euro (Motorrad 10 Euro), wer sich vor Beginn der Reise ein Vorteilsticket beim ADAC besorgt, zahlt für Hin- und Rückfahrt zusammen nur 20 Euro (Motorrad 18 Euro). Tipp: Dieses Service des ADAC steht auch Nicht-Mitgliedern zur Verfügung!

Weil die Felbertauernstraße bei der Maut keinen Unterschied zwischen Pkw, Wohnmobil, Camping-Bus oder Gespann macht, ist die Route besonders für Camper interessant: Wer am Bundesstraßen-Grenzübergang Kiefersfelden von der A12 abfährt, spart komplett die österreichische Autobahnmaut und insgesamt auf dem Weg zur Adria je nach Größe des Gefährts bis zu 87,30 Euro. Und auf dem Rückweg nochmal dasselbe. Hier gehts zu den Felbertauerntickets & Tarifen.


NÜTZLICHE LINKS:

Felbertauernstraße

Der Weg in den Süden

STRASSENHOTLINE:
0-24 Uhr: +43 (0)4875 880611
Direktion: +43 80)4852 63330, Fax: DW 18
Email: @Email
Web: www.felbertauernstrasse.at

POSTANSCHRIFT:
Felbertauernstraße AG, Direktion
Albin-Egger-Straße 17
A-9900 Lienz

Rundfahrt um Österreichs höchsten Berg

Service-Tipp der Felbertauern AG:Sollten Sie sich erst nach dem Großglockner für eine Rundfahrt entscheiden, so erhalten Sie gegen Vorlage der Tageskarte eine entsprechende Ermäßigung am Felbertauern (Aufzahlung auf Rundfahrttarif).

Webcams - Live von der Strasse

Dank der Webcams und Livecams schaust Du vom Sofa aus mitten ins Geschehen. Und wirst dabei überrascht sein, dass Dir vom Monitor aus oft die Sonne entgegen lacht.

Denn dank der klimatisch äußerst günstigen Lage des Virgentals auf der Alpensüdseite, ist hier das Wetter meistens viel freundlicher, als auf der Alpennordseite oder in Deutschland.

Traumhafte Landschaften an der Felbertauernstraße

FOCUS Online - Zwischen Mittersill im Salzburger Land und Matrei in Osttirol beginnt der Urlaub schon auf der Fahrt. Auf dem Weg in den Süden ist die Felbertauernstraße durch den Nationalpark Hohe Tauern die landschaftlich reizvollste Strecke. Einige Abstecher rechts und links des „Alpen-Highways“ lohnen sich. Seit fast 50 Jahren nutzen Auto- und Motorradfahrer sowie Camper die Route über den Alpenhauptkamm als preisgünstige und staufreie Alternative zum Brenner oder zur Tauernautobahn... zum Bericht.

Mit dem Zug nach Osttirol

Bequem in Osttirol ankommen

  • Österreichische Bundesbahnen
  • Deutsche Bundesbahn
  •  FS-online.com
  • über Bozen - Brixen - nach Lienz mit Busverbindung nach Matrei - Prägraten a.G.
  • über Spittal - nach Lienz mit Busverbindungen nach Matrei - Prägraten a.G.
  • über München - Wörgl - Kitzbühel mit Busverbindungen nach Matrei - Prägraten a.G.

Mit dem Bus (innerhalb Österreich)

Alle Verkehrsmittel und Reisinformationen