Unterkunft finden

Rodeln im Virgental

Auf Deinem Schlitten bist Du der Pilot

Was früher nur als notwendige Fortbewegungsart im Winter diente, ist heute ein Spaß, der immer mehr Anhänger findet: Rodeln

Warm eingepackt flitzt Du alleine, mit Deinen Freunden oder der Familie auf präparierten Strecken traumhafte Hänge im Nationalpark Hohe Tauern hinab. Teilweise können unsere Rodelbahnen sogar beleuchtet werden und sorgen so für ein unvergessliches Abendvergnügen.

Rodeln macht Dich hungrig? Kein Problem, unser Winterhütten versorgen große und kleine Schlittenpiloten und bieten auch einen Rodelverleih an, falls Du Dich spontan für eine Talabfahrt auf Kufen entscheidest.

Also: Auf die Schlitten, fertig, los -  Buchen Sie Ihren Winterurlaub in Tirol!


Prägraten und Umgebung

Naturrodelbahn Bodenalm

  • Präparierter Winterwanderweg!
  • Länge: ca. 3,9km
  • Start: Bodenalm (1.990m)
  • Ziel: Wallhorn, Osemahof (1.440m)
  • Erreichbarkeit: Zu Fuß
  • Schwierigkeitsgrad: Für Groß und Klein geeignet
  • Einkehrmöglichkeit auf der Bodenalm 1.960 m
    ACHTUNG Winter 2017/18 geschlossen!

Naturrodelbahn Bichl - Hinterbichl

  • Achtung: Die früher existierende Rodelbahn ist geschlossen und teilweise gesperrt, dennoch wird der Bahn im Winter von Rodlern genutzt.

Virgen und Umgebung

Rodelbahn - Winterwanderweg von Virgen zur Würfelehütte

  • Bewirtschaftung: Ludwig Mariacher
    Hüttentaxi und Auskünfte: +43 (0) 664 5328139
  • Länge: ca. 2,1 km
  • Start: Würfelehütte (1.380m)
  • Ziel: Virgen, Parkplatz am Fischteich (1.200m)
  • Erreichbarkeit: Zu Fuß oder Rodeltaxi
  • Schwierigkeitsgrad: Für Groß und Klein geeignet
  • Einkehrmöglichkeit: Würfele Hütte
  • Rodelverleih: Direkt bei der Hütte können Rodeln ausgeliehen werden
  • Besonderheiten: Beleuchtet, Beschneiungsanlage
  • Der getrennte Aufstieg ist etwas länger und flacher als die Rodelstrecke selbst
  • Durch die schattseitige Lage ist die Bahn bei guter Schneelage meist in Top Zustand
  • Download Rodelfolder (pdf)

Kals am Großglockner

Rodelbahn von der Kalser Bergbahn Mittelstation bis Kals

Rodelstrecken ist gut vier Kilometer lange im Großglockner Resort in der Nationalparkregion Hohe Tauern, der von der Mittelstation bis Kals führt. Die Auffahrt ist übrigens nur mit den Kalser Bergbahnen möglich.

Auf die Rodel, fertig, los!

Das Winterrodeln Projekt www.winterrodeln.org wird von einer offenen Gruppe von Rodlern betrieben und will andere Rodler über Rodelbahnen und Schneeverhältnisse informieren und eine Plattform für Austausch bieten. Jeder ist willkommen mitzumachen: