Unterkunft finden

Deine Osttirol's Glockner-Dolomiten Card - Vorteilskarte

Gästekarte Osttirols

Mit der Osttirol's Glockner-Dolomiten Card hast Du ganz praktisch alle Möglichkeiten Osttirols in der Tasche. Sie vereint Vergünstigungen bei 27 Ausflugszielen, wie Bergbahnen, geführten Wanderungen, Museen und Freizeiteinrichtungen.

An einem Tag können beliebig viele Leistungen verschiedener Anbieter in Anspruch genommen werden, jedoch jede Leistung nur 1 x pro Tag. Die Osttirol's Glockner-Dolomiten Card erhalten Sie bei allen Tourismusbüros in Osttirol und bei den Bergbahnen Osttirols.

OSTTIROL À LA CARD

Die Osttirol's Glockner-Dolomiten Card funktioniert berührungslos, also ohne Anstellen an den Kassen!

Die Vorteilskarte steht für große Erlebnisse in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

  • 5 Bergbahnen in Osttirol
  • 5 Schwimmbäder in Osttirol
  • Deferegger Heil- und Thermalwasser
  • Galitzenklamm
  • Nationalpark Hohe Tauern
  • Natur-Wildpark Assling
  • Sommerrodelbahn Assling
  • Adventurepark Osttirol
  • Römerstadt Aguntum
  • Burg Heinfels
  • Sommerausstellung auf Schloss Bruck
  • Kutschenmuseum Obertilliach
  • Hofanlage Wurzerhof Außervillgraten
  • Erstes Tiroler Vitalpinum in Thal 
  • Eisenbahnmuseum Lienz

Preise pro Person 2020

7-Tage-Karte:

  • Erwachsene: € 68,00
  • Kinder (Jg. 2006-2014): € 34,00
  • Kinder (Jg. 2015 oder jünger bzw. ab dem 3. Kind) frei (Pass oder Ausweis erforderlich)

3in7-Tage-Karte:

  • Erwachsene: € 48,00
  • Kinder (Jg. 2006-2014): EUR 24,00
  • Kinder (Jg. 2015 od. jünger bzw. ab dem 3. Kind) frei (Pass oder Ausweis erforderlich)

Gültigkeitsdauer: 22. Juni bis 20. September 2020

Gratisbenützung der öffentlichen Verkehrsmittel

Einsteigen und losfahren - Gäste nützen alle Busse in Osttirol kostenlos!

Das Angebot des öffentlichen Personenverkehrs im gesamten Bezirk Osttirol wurde grundlegend reformiert und deutlich verbessert. Es werden sämtliche Täler ganzjährig annähernd im Stundentakt mit Bussen angefahren. 

Gäste mit gültiger Gästekarte können dieses umfangreiche Mobilitätsangebot uneingeschränkt in Anspruch nehmen. Voraussetzung ist das Mitführen einer Gästekarte, die beim Vermieter bei einer oder mehreren Nächtigungen in Osttirol kostenlos erhältlich bzw. mit dem Ausfüllen des Meldescheins ausgehändigt wird.

Im Urlaub das Auto stehen lassen und Osttirol entspannt entdecken.

Gültige Linien findest Du hier:

Ausnahmen:

  • Für die Zuglinie und die Buslinien 960X Lienz-Innsbruck und 950X Lienz-Kitzbühel (Expressbusse)
  • Sowie für den Herz-Ass Wanderbus und die Wanderbusse in Lienz gilt diese Freifahrtenregelung nicht!

Verbindung online suchen: